MIT Treff: Zu Gast beim Autohaus Golbeck

-Ein Rückblick-

Das Ehepaar Golbeck lud die MIT am 4. Mai 2010 zur Präsentation ihres Familienbetriebes ein. Zum Autohaus Golbeck gehört eine freie Markenwerkstatt mit der Spezialisierung auf die Fabrikate VW, Audi, Skoda, Seat und auf leichte Nutzfahrzeuge. Hier arbeiten 27 Mitarbeiter, darunter 7 Auszubildende. 

Herr Golbeck führte die Gäste durch das Autohaus und die Werkstatt. Hierbei erwähnte er, dass sein Unternehmen seit Februar 2010 nach ISO 9001:2008 zertifiziert ist und somit das Qualitätsmanagement eingeführt hat. Ziel hierbei ist es u.a.,
 
die Effizienz der Arbeit zu erhöhen,
die Motivation der Belegschaft und
die Erhaltung und Steigerung der Zufriedenheit der Kunden.
 
Dieser Leitgedanke wird durch folgende Aussage in der Firmenpräsentationsmappe besonders deutlich:
„In einem qualifizierten Team kümmern sich die jeweiligen Ansprechpartner um die persönlichen Wünsche des Kunden. Und zwar von Mensch zu Mensch, ohne kühle Distanz. Die Nähe zu unseren Kunden bringt uns seit 28 Jahren immer wieder auf neue Ideen. Das ist es, was uns von anderen Kfz-Betrieben unterscheidet!“
 
Jeder der Gäste konnte an diesem Abend im Gespräch mit dem Ehepaar Golbeck erfahren, dass es diese Philosophie verinnerlicht hat und vor allem lebt.
 
Der Abend klang mit einem Imbiss und sehr informativen Gesprächen aus.
Herzlichen Dank an Herrn und Frau Golbeck für ihre Gastfreundlichkeit und die äußerst gelungene Präsentation ihres Unternehmens!!
 
Mit freundlichen Grüßen
 
Martin Hofmann
Stellvertr. Kreisvorsitzender

Inhaltsverzeichnis
Nach oben